Lehrberuf Winzer/in EFZ



Du interessierst Dich für die Weinkultur und schätzt die Arbeit im Freien? Du möchtest zur Erhaltung der Schaffhauser Rebflächen und Bereitstellung des Schaffhauser Stadtweins beitragen? Dein Geschmacks- sowie Geruchssinn sind einer Deiner wichtigsten Begleiter und unterstützen Dein handwerkliches Geschick im Alltag!

Offene Lehrstellen

Hier findest Du alle offenen Lehrstellen für Deinen Berufseinstieg bei der Stadt Schaffhausen. Wir freuen uns auf dich.

jetzt bewerben

im detail

Was wir bieten

  • Ein dynamisches, offenes und kollegiales Team
  • Förderung von Selbständigkeit und Eigeninitiative
  • Erlernen von weinbäulichen Abläufen von A-Z
  • Abwechslungsreiche Tätigkeitsfelder vom Rebschnitt bis zur Weinbereitung
  • Einen wunderschönen Arbeitsplatz an den Reblagen unterhalb des Munots und der Rheinhalde

Was Du mitbringst

  • Abschluss der obligatorischen Grundschulzeit
  • Wetterunabhängige Freude an der Arbeit im Freien
  • Du bist fit und kräftig, um den Witterungen Stand zu halten
  • Handwerkliches Geschick und technisches Verständnis
  • Flair für landwirtschaftliche Maschinen
  • Guter Geschmacks- und Geruchsinn/li>
  • Freude am Produkt Wein
  • Interesse am biologischen Weinbau

Gut zu wissen

Nebst Deinen 13 Monatslöhnen bezahlen wir Dir Deine kompletten Schulunterlagen und beteiligen uns anteilsmässig an den Kosten für Dein Zug-Abo, um zur Berufsschule nach Wädenswil ZH und zu den überbetrieblichen Kursen zu gelangen. Hört sich gut an, oder?

Mehr Informationen findest Du hier:

//www.agri-job.ch/de/>>

bisch parat für bi de Stadt Schaffhuuse?


hesch bock?


Es freut uns sehr, wenn wir Dich für die Erhaltung unserer Kulturlandschaft Weinbau mit dem farbenfrohen und vielseitigen Beruf als Winzer/in motivieren können. Hilf uns mit, Naturräume mit unterschiedlichen Charakteren zu schaffen sowie die nachhaltige Entwicklung unserer Stadt und deren Umschwung zu erhalten.
Wenn Du "Bock hesch" unser Winzer/innen Team kennen zu lernen, dann melde Dich bei uns zum Schnuppern:

Per Telefon

Du erreichst uns für Fragen rund um die Berufslehre schnell und einfach per Telefon. Bitte beachte die Öffnungszeiten.

052 632 54 50

per email

Du erreichst uns auch neben den gängigen Öffnungszeiten per e-Mail und wir freuen uns, deine Fragen und Anregungen zu lesen.

berufsbildung@stsh.ch

per kontaktformular

Am einfachsten erreichst Du uns jedoch mit diesem Kontaktformular:

    Hast du noch weitere Fragen?

    Wir freuen uns über Deine Kontaktaufnahme.