Fachfrau/mann Information & Dokumentation EFZ

Du erschliesst Dir und anderen gerne Informationen, dies am liebsten noch multimedial? Du vermittelst Wissenszugänge gerne im Rahmen eines unkomplizierten Begegnungsortes wie der Bibliothek? Dein Beitrag zur Aufbewahrung und Dokumentation der historischen Ereignisse unserer vielseitigen und facettenreichen Stadt liegt Dir am Herzen? Dann bist Du bei uns in der städtischen Bibliothek und im Stadtarchiv an der richtigen Adresse. Finde mit uns die Antworten zu den Fragen, die die Leute beim Googlen nicht stellen!

Offene Lehrstellen

Hier findest Du alle offenen Lehrstellen für Deinen Berufseinstieg bei der Stadt Schaffhausen. Wir freuen uns auf dich.

jetzt bewerben

im detail

Was wir bieten


  • Kollegialität, Fairness und Offenheit im Team
  • Vertrauen und Unterstützung in Deine Entwicklung
  • Vielseitigkeit in allen Belangen Deiner Ausbildung
  • Vertiefung einer unheimlich breiten Allgemeinbildung
  • Sattelfester Umgang mit verschiedensten Medien
  • Tätigkeit in einer öffentlichen Bibliothek wie auch im Stadtarchiv

Was Du mitbringst

  • Interesse an historischen Ereignissen, aktuellem Tagesgeschehen wie auch der Auseinandersetzung mit der Zukunft
  • Genaues und exaktes Arbeiten
  • Freude am Recherchieren
  • Freude am direkten Kontakt mit Kunden und deren Beratung
  • Zuverlässigkeit und Konzentration
  • Interesse / Flair für digitale Medien

Gut zu wissen

Nebst Deinen 13. Monatslöhnen bezahlen wir Dir Deine kompletten Schulunterlagen und beteiligen uns anteilsmässig an den Kosten für Dein Zug-Abo, um zur Berufsschule nach Zürich zu gelangen. Hört sich gut an, oder?

Mehr Informationen findest Du hier:

Informationen zur Bewerbung >>
//www.ausbildung-id.ch/de/ >>

bisch parat für bi de Stadt Schaffhuuse?


hesch bock?


Es würde uns sehr freuen, wenn Du mit uns von der Gegenwart bis zur Vergangenheit am Puls der Zeit bleiben würdest. Du uns helfen würdest, als Tankwart der Literaturtankstelle für Jung und Alt unseren Bestand zu hüten und pflegen.
Wenn Du "Bock hesch" uns in unseren städtischen Bibliotheken oder dem Stadtarchiv kennen zu lernen, dann melde Dich bei uns zum Schnuppern:

Per Telefon

Du erreichst uns für Fragen rund um die Berufslehre schnell und einfach per Telefon. Bitte beachte die Öffnungszeiten.

052 632 52 38

per email

Du erreichst uns auch neben den gängigen Öffnungszeiten per e-Mail und wir freuen uns, deine Fragen und Anregungen zu lesen.

berufsbildung@stsh.ch

per kontaktformular

Am einfachsten erreichst Du uns jedoch mit diesem Kontaktformular:

    Hast du noch weitere Fragen?

    Wir freuen uns über Deine Kontaktaufnahme.